Odenwälder Bauernbrot

Koriander, Kümmel und Fenchel geben dem Odenwälder Bauernbrot einen würzigen und ganz besonderen Geschmack. Es bleibt aber dabei absolut bodenständig. Da darf sich auch gerne Berlin, Zürich oder Wien ne Scheibe abschneiden. Gude!

 6,90
inkl. Mwst. zzgl. € 3,90 Versand
Inhalt: 500 g - Grundpreis € 13,80 / kg

Vorrätig

Add to wishlist
Kategorien: ,

Zubereitung

  1. Die Bauernbrot-Backmischung mit 1/2 Päckchen Trockenbackhefe (oder 1/2 Würfel Frischhefe) und 320 ml lauwarmen Wasser in eine Teigschüssel geben. Den Teig 10 Minuten intensiv durchkneten. Darauf achten, dass der Teig nicht zu fest wird. Bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit hinzufügen.
  2. Den zugedeckten Teig bei Zimmertemperatur mindestens 1 Stunde gehen lassen.
  3. Den Teig nochmals kurz durchkneten, einen Laib formen oder in Kastenformen (gefettet oder bemehlt) geben und ca. 30 Minuten gehen lassen.
  4. Das Brot nun in den auf 220 °C vorgeheizten Ofen schieben (unterste Schiene). Nach 15 Minuten die Temperatur auf 190 °C reduzieren und das Brot ca. 45 Minuten ausbacken.

Zubereitung im Brotbackautomaten

Die Backmischung mit 2 gestrichenen TL Trockenbackhefe vermischt in den Backbehälter geben. 290 ml lauwarmes Wasser hinzufügen. Backautomat einschalten, Programm „Brot dunkel“ oder „Brot Vollwert“ wählen.

Nährwerte

Nährwerte pro 100g
Energie 1357 kj
324,0 kcal
Fett 1,3 g
  – davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 68,0 g
  – davon Zucker 0,6 g
Ballaststoffe 7,2 g
Eiweiß 9,1 g
Salz 0,85 g

 

Zutaten

Zutaten: Roggenmehl* Type 1370,Weizenmehl* Type 812, Brotgewürz* gemahlen (Koriander*, Kümmel*, Fenchel*), Roggenvollkornsauerteig*, Gerstenmalzmehl*, Ursalz (Steinsalz). Enthält Gluten. *aus kontrolliert biologischem Anbau